Bali

„Yoga-Gruppenreise mit Bettina“

 

Bali: Zentrum des Universums und Insel der Götter und Dämonen. Diese beeindruckende Rundreise lädt Dich dazu ein, die vielfältige Natur, den spirituellen Zauber und die tiefe und warme Herzlichkeit der Menschen kennen zu lernen.

Die Reise beginnt im ruhigen Norden Balis – die perfekte Gegend, um eine Woche ausgiebig Yoga zu praktizieren. Relaxe im ruhigen Resort direkt am Meer und genieße eine balinesische Massage, wunderschöne Ausflüge und Rituale !

Nach diesen entspannenden und erdenden Tagen geht die Reise weiter – hoch hinaus: Wir fahren nach Munduk, Balis grünes Hochland im Norden der Insel und beziehen dort unsere romantischen Eco-Cottages mit atemberaubender Aussicht auf Reisfelder, Palmen, Täler und Horizont. Hier begrüßen wir den Tag mit Morgenyoga auf der schönen Yogaplattform im Freien und lassen uns beim Trekking von unserem Guide mit Balis vielfältiger Flora und Fauna bekannt machen. Wir beobachten Makaken-Affen beim Turnen, bestaunen Nelken- und Gewürzplantagen und nehmen eine erfrischende Dusche unterm Wasserfall.

Die letzte Station der Reise führt schließlich mitten ins kulturelle und künstlerische Herz der Insel: das quirlige Ubud. Hier zwischen Märkten, Galerien, Restaurants und Tempelanlagen kommt man aus dem Staunen kaum noch heraus: Bali ist bunt, fröhlich, vielfältig und ungeheuer herzlich. Auf einem Halbtagesausflug erkunden wir die Umgebung Ubuds und nehmen an einer Reinigungszeremonie im Tempel teil. Zum Abschluss der Reise haben wir noch etwas ganz Besonderes vor: Wir besuchen die Agni Hotra, eine traditionelle hinduistische Feuerzeremonie in Sanskrit – ein tief bewegendes und nachhaltig prägendes Ereignis.

Wir beginnen jeden Tag mit einer ausgiebigen Morgenpraxis in wunderschöner Natur, die ganz im Fokus einer großen Heil-Yoga-Session steht und Meditation, Austausch, Atmung (Pranayama), Körperübungen (je nach Bedürfnis und Situation dynamisch und kraftvoll oder entspannend-meditativ) und Entspannung beinhaltet. Einige Abende werden außerdem durch Meditation, gemeinsames Singen bei Sonnenuntergang, Trommeln und ähnliche Rituale ergänzt.

Nach 14 ereignisreichen Tagen heißt es schließlich: „Namasté, Bali.“ Und wahrscheinlich auch: „Bis zum nächsten Mal!“, denn wer einmal in den Bann der Götterinsel gezogen wurde, den lässt sie nicht so schnell wieder los…

Drei ausgewählte und regional typische Unterkünfte bieten die ideale Umgebung für Yoga, Ruhe und Entspannung. In Nordbali übernachten wir in einem idyllischen Resort am Meer, im Bergland in einem zauberhaften Eco-Resort und in Ubud logieren wir inmitten der für Bali so typischen Reisterrassen.

 

Yoga-Community-Reise nach Bali

KOSTEN:
Die Reise kostet:
Pro Person im Doppelzimmer: 2070,- Euro
Im Reisepreis enthalten sind der tägliche Yogaunterricht, Übernachtung, Frühstück, Vollpension während der ersten Woche, Transfers gemäß Programm, eine Massage, kulturelle Ausflüge und die Teilnahme an einer Feuerzeremonie.

Termine:

in Planung für November 2020